Schauspiel

Manic Monday | Love Letters

Love Letters (A. R. Gurney)

mit Chantal Le Moign und Stéphane Maeder

In der sechsten Ausgabe der neuen Montagsreihe wird das Theaterstück Love Letters von den Ensemblemitgliedern Chantal Le Moign und Stéphane Maeder zum Leben erweckt. Das Stück war für den Pulitzer-Preis nominiert und besteht aus einer besonderen Form des Dialogs: der Brieffreundschaft.
Das Drama folgt Andy und Melissa über viele Jahre hinweg, in denen sie sich beständig austauschen. Love Letters ist ein starkes Stück über Liebe, Verlust, Beistand und Einsamkeit und ein kleines Juwel, das es in der Mansarde zu entdecken gilt.