1. KTB-Laientheaterfestival

Vom 25.–28. Juni 2020 lädt Konzert Theater Bern Laientheatergruppen aus Stadt und Kanton Bern erstmals zu einem Festival ein. Interessierten Gruppen steht die grosse Bühne im Stadttheater zur Verfügung. Zusätzlich bietet ein Rahmenprogramm mit diversen Vermittlungsangeboten die Möglichkeit des Austauschs und der Vernetzung.

Wer kann mitmachen?

  • Die Ausschreibung richtet sich ausschliesslich an Amateurtheater in Stadt und Kanton Bern. Dies umfasst Volkstheater sowie Schul-, Jugend- und Seniorentheater. Einzig die künstlerische Leitung darf professionell besetzt sein.
  •  Inklusionsprojekte sind willkommen.
  • Musiktheater-Produktionen sind aufgrund des erhöhten Aufwands zur Anpassung an die Bühne von der Bewerbung ausgeschlossen.
  • Das Stück muss bis zum Bewerbungsschluss zur Premiere gekommen sein.
  • Eine DVD mit einer Aufzeichnung des Stücks muss mit eingereicht werden.
  • Die Ausstattung muss (noch) vorhanden sein. KTB produziert weder Bühne noch Kostüme.

Was wir bieten:

  • Die grosse Bühne im Stadttheater Bern
  • Ein professionelles Theaterumfeld mit Produktionsleitung und Technik
  • Ein professionelles Marketing
  • Transport von Bühne, Kostümen & Requisite

Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2020

Ihre Bewerbung schicken Sie bis 31.01.2020 an Adrian Flückiger, Leitender Dramaturg, adrian.flueckiger@konzerttheaterbern.ch. Die Unterlagen umfassen Zeitpunkt der Premiere, kurze Beschreibung der Laiengruppe, einen Video-Mitschnitt, Angaben zu Personal, Ausstattung, Technik und Dauer.
Über eine Teilnahme wird bis 1. März 2020 entschieden.

Es besteht kein Anspruch auf Teilnahme. Die teilnehmenden Gruppen werden nicht entschädigt. Die Teilnehmenden verpflichten sich, den technischen Aufwand ihrer Produktion in Absprache mit KTB den gegebenen Möglichkeiten anzupassen.