Schauspiel

Nicolas Rosat

1967 in Zürich geboren, studierte Schauspiel am Konservatorium für Musik und Theater in Bern. Sein erstes Engagement führte ihn an das Theater Basel, danach war er festes Ensemblemitglied am Theater Bremen und am Schauspielhaus Hannover. Ab 1997 arbeitete er frei u.a. auf Kampnagel sowie am Thalia Theater Hamburg, am Staatsschauspiel Stuttgart und in Luzern. 2002/03 wurde er Ensemblemitglied am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. Von 2003 bis 2006 war er am Schauspielhaus Zürich engagiert. In den Jahren danach gastierte er u.a. in Berlin, Salzburg, Dresden und Stuttgart. Von 2009 bis 2019 kehrte er als festes Ensemblemitglied ans Schauspielhaus Zürich zurück. Seither ist er wieder freischaffend.
Nicolas Rosat arbeitete u. a. mit Regisseur*innen wie Jossi Wieler, Werner Düggelin, Andreas Kriegenburg, Armin Holz, Sandra Strunz, Armin Petras, Christiane Pohle, Stefan Pucher, Raphael Sanchez, George Tabori, Christoph Marthaler, Herbert Fritsch, Barbara Frey, Dani Levy, Sebastian Nübling, Niklaus Helbling, Matthias Hartmann, Schorsch Kamerun und Ingo Berk.

Termine

Ulysses

  • So, 20. September 2020, 16:00
  • Do, 24. September 2020, 19:00
  • Sa, 03. Oktober 2020, 19:00
  • So, 11. Oktober 2020, 16:00
  • Sa, 17. Oktober 2020, 19:00
  • Fr, 23. Oktober 2020, 19:00
  • Di, 10. November 2020, 19:00
  • Di, 17. November 2020, 19:00
  • Di, 01. Dezember 2020, 19:00
  • So, 20. Dezember 2020, 16:00
  • So, 10. Januar 2021, 16:00
  • Sa, 16. Januar 2021, 19:00
Mehr anzeigen