Naiara Silva de Matos

stammt aus Brasilien und schloss ihr Studium im Jahr 2011 ab und war zunächst am am Ballett Salzburg engagiert. Ab 2013 tanzte sie fünf Jahre mit dem Ballett Leipzig unter Mario Schröder u. a. als Clara in Der Nussknacker, als Apostel in Mario Schröders Johannespassion zudem in Choreografien von Ohad Naharin, Ivan Perez und Johan Inger. Ab der Spielzeit 2018.2019 wechselt sie zur Tanzcompagnie Bern und tanzt in Estefania Mirandas Vier Jahreszeiten.