Lee Bisset

Soprano
Lee Bisset vertrat Schottland bei Cardiff Singer of the World und war Mitglied des Young Singers Program an der English National Opera. Sie wurde als Isolde in Tristan und Isolde an der Longborough Festival Opera gewonnen und wird in ihrer neuen Inszenierung von Der Ring des Nibelungen als Brunnhilde zurückkehren. Ihr Debüt gab sie kürzlich am Royal Opera House in Covent Garden, Liza in der Pique Dame. Zu ihren Engagements zählten Leonore in Fidelio und Chimene in The Cid für das Dorset Opera Festival, die Titelrolle in Jenufa für Scottish Opera Senta, Der fliegende Holländer für die Ópera de Bellas Artes, Mexiko-Stadt, Sieglinde Die Walküre an der Oper São Paulo und beide Dritte Norn in der Götterdämmerung und Sieglinde in Die Walküre für die Opera North. Zu den Engagements in Nordamerika gehörten Minnie in The Fanciulla del West und die Titelrolle in Tosca für Opera Omaha.

Termine

Tristan und Isolde

  • Mi, 29. Mai 2019, 18:00
  • Sa, 08. Juni 2019, 18:00
  • So, 16. Juni 2019, 16:00
  • So, 23. Juni 2019, 17:00