Khai Ngoc Vu

absolvierte seine Tanzausbildung am Vietnam National Dance College und an der Codarts in Rotterdam. Er tanzte u. a. bei Conny Janssen Danst, Mishima (Ismael Ivo), am Staatstheater am Gärtnerplatz, am Staatstheater Braunschweig und zuletzt am Volkstheater Rostock unter Elias Lazaridis. Zur Spielzeit 2018.2019 wird er Ensemblemitglied der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern.