Autorin

Julia Haenni

Julia Haenni, geboren 1988 im Aargau, arbeitet als freischaffende Autorin, Performerin und Regisseurin in der ganzen Schweiz und in Deutschland. Sie studierte Theaterregie an der Zürcher Hochschule der Künste und davor Theaterwissenschaft und Deutsche Sprache und Literatur an den Universitäten Bern und Berlin. Sie arbeitet seit jeher über Disziplin-, Format- und Arbeitstrukturgrenzen hinaus mit Erwachsenen, Laien, Profis, Jugendlichen und Kindern. Sie hat sich insbesondere der Schnittstelle zwischen Musik und Sprache/Text sowie der Reflexion weiblicher und männlicher Rollenbilder in Gesellschaft und auf Theaterbühnen verschrieben. 

In der Spielzeit 2018.19 ist sie Hausautorin am Konzert Theater Bern und schreibt ein neues, zeitgenössisches Stück für das Haus. Nebenher lässt sie sich mit Texten beauftragen: Im Rahmen ihres «Textkiosk für dringende Notwendigkeiten» können Bernerinnen und Berner während der ganzen Theatersaison 2018.2019 Texte bei ihr bestellen.

textefuerdringendenotwendigkeiten@gmx.ch