Leitende Dramaturgin Schauspiel

Fadrina Arpagaus

geboren 1980 in Zürich, studierte Germanistik und Philosophie in Zürich und Berlin. Sie assistierte am Schauspielhaus Zürich u.a. bei Christoph Marthaler und Christoph Schlingensief sowie in der freien Szene in Berlin und arbeitete als Journalistin, Texterin und Bloggerin. Ab 2010 war sie zuerst als Dramaturgieassistentin, dann als Dramaturgin am Theater Basel engagiert. Ab 2012 kontinuierliche Zusammenarbeit mit der Berliner Opernkompanie Novoflot am Haus der Berliner Festspiele, am Radialsystem V und an der Volksbühne Berlin.

Von 2013-2015 war Fadrina Arpagaus feste Dramaturgin am Theater Neumarkt Zürich. Dort arbeitete sie mit Schorsch Kamerun, Peter Kastenmüller, Dominic Huber, Laura Koerfer, Pedro Martins Beja, andcompany&Co., DAS HELMI und Markus Öhrn /Nya Rampen. Von 2015-2017 leitete sie das Programm des Zürcher Debattierhauses «Karl der Grosse» und begleitete daneben als Dramaturgin die Projekte vom LAB Junges Theater Zürich. Seit der Spielzeit 2017/18 ist sie Schauspieldramaturgin am Konzert Theater Bern.

 

Termine

Der Elefant von Murten

  • Mi, 26. Juni 2019, 19:30

FREIGÄNGER

  • Di, 17. September 2019, 19:30
  • Di, 24. September 2019, 14:30
  • Di, 24. September 2019, 19:30
  • Mi, 06. November 2019, 19:30
  • Do, 14. November 2019, 19:30
  • Mi, 20. November 2019, 19:30
  • Do, 28. November 2019, 19:30
  • Fr, 29. November 2019, 19:30
Mehr anzeigen