Kostüme

Veronika Schneider

Veronika Schneider, geboren 1984 in Gunzenhausen, absolvierte ihr Studium zur Modedesignerin an der Hochschule für Gestaltung Pforzheim. Nach dem Studium arbeitete sie als Junior Designerin bei Etienne Aigner. 2014 bis 2017 war sie als Kostümassistentin an den Münchner Kammerspielen engagiert, wo sie u. a. Greta Goiris, Heide Kastler, Katrin Brack, Marysol del Castillo und Annabelle Witt assistierte.  Während der Assistenz entstanden eigene Arbeiten u. a. mit Zino Wey, Caitlyn van der Maas, der Bayrischen Geisha und Christopher Rüpings Das Leben Gebrauchsanweisung an den Münchner Kammerspielen, dem Staatstheater Darmstadt und Pathos München.  Zudem verantwortet sie die Ausstattung der Karaoke-Reihe Wuss Royal an den Münchner Kammerspielen. Als freie Kostümbildnerin startete sie mit dem inklusiven Stück Fucking Disabled unter der Regie von David von Westfalen. Weitere Arbeiten fanden statt mit Melanie James Highness, u. a. an den Sophiensaelen in Berlin, mit Zino Wey für Erschlagt die Armen am Residenztheater in München und Jugend ohne Gott am Schauspiel Stuttgart. Zuletzt kreierte Sie das Kostümbild für die Produktion O, Augenblick am Schauspielhaus Bochum.

Termine

Kraft

  • Do, 23. Mai 2019, 19:30
  • Sa, 01. Juni 2019, 19:30
  • So, 02. Juni 2019, 18:00
  • Di, 04. Juni 2019, 19:30
  • Do, 13. Juni 2019, 19:30
  • Fr, 14. Juni 2019, 19:30
  • Do, 27. Juni 2019, 19:30
Mehr anzeigen