Bühnen-/Kos

Clarissa Herbst

1959 in Crailsheim geboren, absolvierte sie eine gestalterische Ausbildung an der Kunstgewerbeschule Zürich (heute ZHdK). Lebt und arbeitet in Zürich, wo sie seit 1985 als freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin sowie als Grafikdesignerin tätig ist. Sie entwirft Ausstattungen für Produktionen in der freien Szene sowie an Stadttheatern. Zudem initiiert sie eigene Projekte im Theater- und Kunstkontext und ist Mitbegründerin und Teil des künstlerischen Teams von PARK (Das grüne Rauschen / Helmhaus Zürich, Die Anatomie des Feststeckens / Shedhalle Zürich). Seit 1996 arbeitet sie kontinuierlich mit KLARA Theaterproduktionen und dem Regisseur Christoph Frick zusammen, dabei entstanden Arbeiten in der Kaserne Basel, der Gessnerallee Zürich, am Zürcher Theaterspektakel, Theaterfestival AUAWIRLEBEN in Bern, Theater Freiburg, Schauspielhaus Hannover sowie am Steirischen Herbst in Graz. Ausstellungen ihrer Grafikarbeiten waren u.a. im Museum für Gestaltung Zürich zu sehen. 2009 hat Clarissa Herbst den Werkpreis Theater der Stadt Zürich erhalten. Aktuell erarbeitet sie eine Rauminstallation in Tokyo.

Termine

FIFA – Glaube, Liebe, Korruption

  • Do, 19. Dezember 2019, 19:30
  • Fr, 27. Dezember 2019, 19:30
  • Sa, 04. Januar 2020, 19:30
  • Di, 07. Januar 2020, 19:30
  • Mi, 08. Januar 2020, 19:30
  • Do, 30. Januar 2020, 19:30
  • Fr, 28. Februar 2020, 19:30
  • Do, 05. März 2020, 19:30
  • So, 08. März 2020, 18:00
  • So, 05. April 2020, 18:00
  • So, 19. April 2020, 18:00
  • So, 26. April 2020, 18:00
  • Fr, 29. Mai 2020, 19:30
Mehr anzeigen